Kalender
Vereinstermine
News & Berichte
< Turnier der Hundefreunde in Vellberg-Großaltdorf

21.05.2018

Agility Pfingstwanderung

Agility Pfingstwanderung 2018 Burgruine Blankenhorn


Bei erstklassigem Wanderwetter hat sich die Agility Sparte zu einer Wanderung zur Burgruine Blankenhorn verabredet.

Um 10.30 Uhr haben sich 30 Teilnehmer mit ihren Hunden in Ochsenbach getroffen.
Diejenigen, die für den Aufstieg Gewicht reduzieren wollten, konnten ihr Grillgut und Getränke an Bernd und Felice übergeben, die zusammen mit Brigitte, über den gutbefestigten NATO-Weg, Grillgut, Holzkohle usw. mit dem Bollerwagen zum Grillplatz bei der Burgruine brachten.
Die restlichen Teilnehmer konnten dann erleichtert den teilweise steilen Aufstieg durch die Weinberge und den Wald in Angriff nehmen.

Pünktlich um 12.00 Uhr zum Mittagessen kamen alle gut gelaunt bei der Grillstelle an, wo Felice und Bernd bereits die Holzkohle auf Temperatur brachten.
Ungeduldig warteten alle auf den Startschuss, „Fleisch und Wurst kann aufgelegt werden“. Der Sturm auf den Grill war enorm – Wandern macht wohl hungrig –

Es entstand ein reger Austausch der mitgebrachten Beilagen und Süßigkeiten. Ankommende Spaziergänger wurden von den Hunden freudig bellend begrüßt.
Der Anblick von so vielen Hunden hat doch so Manchen überrascht.

Als dann nach ca. 2 Stunden Zeit zum Aufbruch war, haben wir von der ursprünglich geplanten längeren Strecke für den Rückweg doch Abstand genommen.
Wir haben es vorgezogen, auf einem sehr idyllischen Pfad durch den Wald, auf direkten Weg zurück nach Ochsenbach zu laufen.

Alle Teilnehmer waren begeistert von diesem schönen Tag, an dem jeder Gelegenheit hatte, sich mit Teilnehmern aus anderen Trainingsgruppen unterhalten zu können.

Die Trainer haben sich über die große Teilnehmerzahl und netten Rückmeldungen sehr gefreut und werden dies bestimmt wiederholen.